Deutschlandweite Beratung unter 06202 / 127 1915

Frühling, ja du bist’s!

Zurück zur Artikelübersicht

Das Ensemble Lumino vereint fünf außergewöhnliche Musiker, die ihre vielfältigen Erfahrungen als Kammermusiker und Solisten ins Ensemble einbringen. Gegründet wurde das Ensemble von fünf begeisterten Kammermusikern während des Studiums an der Musikhochschule Luzern.

Auf der musikalischen Suche nach dem Frühling erklingen Werke von Komponisten aus Finnland, Frankreich, Österreich und schließlich Italien. Unter anderem wird das Trio für Harfe, Flöte und Viola von Claude Debussy gespielt, das durch seine mystische Atmosphäre besticht. Außerdem wird das Flötenquartett in D-Dur KV 285 von Wolfgang Amadeus Mozart zu hören sein, sowie eine vom Ensemble eigens arrangierte Fassung des „Frühlings“ von Antonio Vivaldi. In diesem moderierten Konzert werden der Musik Gedichte von Eduard Mörike u.a. gegenübergestellt.

Ort: Theater
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 15 Euro, 20 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Ensemble Lumino

Nach oben